Werkseitig können Abbundleistungen für die CLT Elemente auf einem Portalbearbeitungszentrum angeboten werden.

Das CNC-Portalbearbeitungszentrum Industrie (PBA) bringt die CLT-Elemente mit den integrierten Aggregaten 5-Achs-Universalfräßaggregat, 5-Achs-Kreissäge und 5-Achs-Kettensäge schnell und präzise in jede geplante Form.

Regelabbund

Wand (Fenster- und Türausschnitte) / Decken (Treppenöffnungen) / Dach (Kaminöffnungen)
Bearbeitungen
Außenkontur: Die Zuschnitte sind rechtwinklig zur Plattenobefläche. Die Außenkontur wird geschnitten und gefräst. Geneigte Schnitte sind bis zu 60° zur Plattenoberfläche möglich.
Oberfläche: Bei der Sicht- und Industriequaliät werden die Ausschnitte im Eckbereich standardmäßig mit dem Fingerfräser gefräst. Ein Eckradius von min. 20 mm, ab 160 mm Plattenstärke 40 mm Entsteht. Die standardmäßigen Eckrundungen können z. B. bei Tür- und Fensterausschnitte per Hand oder mittels Spitzfräser nachbearbeitet werden.
Verbindung: Stoßbrettfalz 28 x 62 mm
Formatierung: Rechtwinkliges Formatieren
Werkzeuge Kreissäge /  Kettenschwert / Fingerfräser / Walzenfräser

Sonderabbund

Pfetten-, Sparren- und Tramauslässe sowie HLS Durchlässe (Auslässe und Durchbrüche)

Überfräsen

Ecken scharfkantig

Überschneiden

Bearbeitungen
Bitte beachten: Beim Ausschnitt mit dem Kettenschwert (Industrie- und Industrieplusqualität) kann es zu optischen Beeinträchtigungen im Eckbereich kommen.
Werkzeug bei Industrie- und Industriesichtqualität Kettenschwert
Werkzeug bei Sichtqualität Fingerfräser
Begrenzter Falz
Bearbeitungen
Bitte beachten: Beim begrenzten Falz wird mit dem Walzenfräser oder Fingerfräser bis zur gewünschten Stelle gefräst. Je nach verwendeten Werkzeug bleiben Ausrunden stehen.
Werkzeuge Walzenfräser / Fingerfräser
Fräsung für Falz, Schlitz und Nut (Oberfläche oder Stirnseite)

Bearbeitung Oberfläche

Bearbeitung Stirnseite

Stufenfalz

Doppelter Falz

Bearbeitungen
Schlitz mit Kreissäge: Stärke 8 mm / Tiefe max. 300 mm
Falz mit Walzenfräser: Stärke 20 mm / Tiefe max. 120 mm
Falz mit Walzenfräser: Stärke 50 mm / Tiefe max. 120 mm
Stufenfalz mit Walzenfräser: Stärke halbe Platte / Tiefe max. 80 mm
Bitte beachten: Der Stufenfalz und doppelte Falz unterliegen einer Toleranz
Werkzeuge Walzenfräser / Kreissäge
Bohrungen
Bearbeitungen
Bohrung klein: Ø 8 / 10 / 12 / 14 / 16 / 17 / 18 / 19 / 20 / 22 / 24 / 26 / 28 / 30 / 32 / 40 mm
Bohrung groß: Ø 41 – 160 mm
Werkzeuge: Bohrer / Fingerfräser
Elektrokanäle und Dosenbohrungen
Bearbeitungen
Fingerfräser: Ø 20 / 40 / 80 mm
Bitte beachten: Bei der Planung sind mögliche statische Beeinträchtigungen zu berücksichtigen.
Werkzeuge: Fingerfräser
Zerspannte Volumen und Kreislöcher
Bearbeitungen
Kleinster Kreislochdurchmesser: 41 mm
Ø 40 mm max. Frästiefe 160 mm
Ø 80 mm max Frästiefe 320 mm
Werkzeuge: Fingerfräser
Taschen und Eindringungen für Anbauteile sowie Treppen
Bearbeitungen
Bitte beachten Je nach verwendeten Werkzeug bleiben Ausrunden stehen.
Werkzeuge: Walzenfräser / Fingerfräser
Fase bei Sichtqualität
Bearbeitungen
Die Kanten werden bei Bauteilstößen längs zur Spannrichtung mit einer Fase versehen.
Werkzeuge: Handfasenhobel

Informationen zum Portalbearbeitungszentrum

Dimensionen
Massivholzelemente max. Länge 16 m
max. Breite 3,5 m
max. Höhe 320 mm
Die Dimensionen beziehen sich auf das auf der Anlage liegende Bauteil.
Toleranzen +/- 1,5 mm
Werkzeuge
Art Werkzeug Durchmesser [mm] max. Tiefe [mm] Stärke [mm]
Säge Kreissäge 800 300 8
1000 400 8
Kettenschwert 45 / 195 Breite 500 8
Fräser Walzenfräser 400 120 20
350 120 50
Fingerfräser 20 50
40 160
80 160 – 320
Winkelfräser 30 100
Schwalbenfräser (Detailabstimmung)
Bohrer Bohrer 8 180
10 / 12 240
14 / 16 / 17 / 18 / 19 / 20 / 22 / 24 / 26 / 28 / 30 / 32 260
Tieflochbohrer 32 1500
Spitzwerkzeug 70 140

Weitere Themen in der Wissensbox:

Oberflächen

Rohbaukonstruktion

ELT und HLS

Verrechnungsrichtlinie

Transport & Fracht

Hebemittel

Lagerung und Montage

Preisliste Abbund