MASSIVES POTENTIAL

Cross Laminated Timber (CLT) oder Brettsperrholz vereint als tragendes Platten- oder Scheibenelement die besten Eigenschaften aus verschiedenen Werkstoffen.
Das massive Holzbauteil garantiert definierte bauphysikalische und mechanische Eigenschaften, dabei ist es leicht und kann hohe Lasten in mehrere Richtungen abtragen. Gleichzeitig sind die vorgefertigten Elemente leicht zu transportieren und schnell, trocken und einfach vor Ort zu montieren – egal ob als Wand, Decke oder Dach.

Mit den großformatigen Massivholzplatten lassen sich auch besondere statische Herausforderungen problemlos bewältigen. Das lagenweise Konstruktionsprinzip mit einfachen Verbindungsdetails garantiert wirtschaftliche Anwendungen in allen Bereichen des Bauens und ersetzt Mauerwerk, Beton, Filigrandecken sowie Holzrahmenbauwände.

Die gestalterische Vielfalt ermöglicht die Anwendung in moderner Architektur sowie im traditionellen Baustil. CLT kommt daher im Bau von Einfamilienhäusern, im mehrgeschossigen Wohnbau, in öffentlichen Gebäuden, im Verwaltungsbau, im Industrie- und Gewerbebau sowie bei Umbauten und Aufstockungen zum Einsatz.

Entdecke unsere Anwendungsbeispiele

DECKE

WAND

DACH